Angebote in der Fastenzeit

Familienmessen

Wir feiern an jedem Sonntag in der Fastenzeit die Familienmessen um 11.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Stephanus.

 

Jeden Dienstag vor Ostern steht um 19.00 Uhr die Pfarrkirche St. Stephanus zu einem gemeinsamen Gebet offen. Die Überschrift lautet Eine Stunde für Gott ist eine Stunde für mich“. Diese Stunde teilt sich auf in Stille, Impuls und gemeinsamem Gebet und Lied.

 

Die Frühschichten finden jeden Donnerstag  bis zum Palmsonntag um 7.00 Uhr in der Kirche St. Marien statt. Anschließend folgt ein gemeinsames Frühstück im Pfarrheim.

 

Wir laden zur Feier der Versöhnung am 25. März um 17.00 Uhr in unsere Pfarrkirche St. Stephanus ein. Einer Zeit mit Fragen zur Besinnung folgt das Angebot zum persönlichen Bekenntnis von Reue, Sünde und Schuld mit der Bitte um die Zusage der Vergebung. Wie in den Vorjahren sind vier Priester anwesend. Zu dieser Feier der Versöhnung werden auch jene Familien mit ihren Kindern eingeladen, die sich auf die Erstkommunion vorbereiten und der ersten Einladung aus beruflichen Gründen nicht folgen konnten.

 

Krankensalbung:

Unsere Pfarrei lädt zur Wortgottesfeier am Mittwoch, 21.März um 14.30 Uhr in unsere Kirche St. Marien ein. In diesem Wortgottesdienst wird allen, die das wünschen, das Sakrament der Krankensalbung gespendet. Anschließend sind die Mitfeiernden zum Kaffeetrinken ins Pfarrheim eingeladen.

Wer von zu Hause abgeholt werden muss, oder wer am Kaffeetrinken teilnehmen möchte, melde sich bitte bis Mittwoch, 14. März, bei Veronika Caldewei (Tel. 32 241), Maria Ernst Tel. 61 581, Magdalena Henning Tel. 32 411 und Elisabeth Nüsse Tel. 64 707 oder auch im Pfarrbüro (Tel. 32 939)

Wer das Sakrament der Krankensalbung empfangen möchte, das Haus aber nicht verlassen kann, melde sich bitte ebenfalls im Pfarrbüro. (Tel. 32 939)

 

 

Hier aber sind jene Termine, die am meisten im Pfarrbüro nachgefragt werden:

Ø  Wir feiern am Sonntag vor Christi Himmelfahrt (6. Mai 2018) die Erstkommunion in unserer Pfarrkirche St. Stephanus und

Ø  am darauffolgenden Donnerstag (Christi Himmelfahrt, 10. Mai 2018) die Erstkommunion in unserer Kirche St. Marien. Und zwar beide Male um 10.00 Uhr!

Ø  Wir feiern die Messe mit der Spielschar der Waldbühne am Pfingstmontag um 10.30 Uhr auf Wunsch der Spielschar der Waldbühne in unserer Pfarrkirche St. Stephanus.

Ø  Am Hochfest „Fronleichnam“ feiern wir um 10.00 Uhr die Hl. Messe auf der Waldbühne. Wenn das Wetter es zulässt, geht es anschließend zum Sakramentalen Schlusssegen in einer kleinen Prozession, mit einem Halt am Seniorenheim, zurück zu unserer Pfarrkirche St. Stephanus.

Ø  Wie in den Vorjahren werden wir am letzten Sonntag im Juni, das wird der 24. Juni 2018 sein, um 14.00 Uhr die Messe in der Wallfahrtskirche in Telgte feiern. Dieser Sonntag soll uns ein Wallfahrtssonntag bleiben und daher sind Busfahrer, Fußgänger und Radfahrer wie in den Vorjahren wieder zur Teilnahme eingeladen. Die liturgische Vorbereitung liegt im kommenden Jahr 2018 wieder in unserer Verantwortung.