Pfarrnachrichten für die Woche vom 16.3. –27.3.2019

Samstag – 16. März

17.00 Uhr Beichtgelegenheit (Pfarrkirche St. Stephanus)

17.45 Uhr Vorabendmesse (Pfarrkirche St. Stephanus

2. Fastensonntag – 17. März

09.30 Uhr Hl. Messe (St. Marien)

11.00 Uhr Familienmesse (Pfarrkirche St. Stephanus)

12.00 Uhr Feierliche Aufnahme in die Kirche (Pfarrkirche St. Stephanus)

Montag – 18. März

 09.45 Uhr ökum. Andacht (Seniorenheim St. Stephanus)

Handarbeitskreis ab 14.00 Uhr, Pfarrheim St. Stephanus.

Pfadfinder: 17.30 Uhr, Pfarrheim St. Theresia.

Gymnastikgruppen der kfd Gruppe 1: 18:00 – 19:00 Uhr und Gruppe 2: 19:00 – 20:00 Uhr im Familienzentrum St. Theresia

 Dienstag – 19. März

 08.30 Uhr Hl. Messe (Pfarrkirche St. Stephanus)

 09.45 Uhr Hl. Messe (Seniorenheim St. Stephanus)

 19.00 Uhr Eine Stunde für Gott – eine für mich (Pfarrkirche St. Stephanus)

 Jungpfadfinder 17.30 Uhr, Pfarrheim St. Marien.

Wir laden heute (weitere Termine 26.3., 2.4., 9.4. und 16.4.) um 19.00 Uhr zu einem mit viel Stille verbundenem Gottesdienst unter der Überschrift „Eine Stunde für Gott ist eine Stunde für mich“ in unsere Pfarrkirche St. Stephanus ein. Diese Stunde besteht aus Stille, gemeinsamem Gebet und entsprechenden Liedern.

 Mittwoch – 20.- März

 08.30 Uhr Hl. Messe (St. Marien)

 14.30 Uhr Wortgottesfeier (Seniorenzentrum St. Josef)

mit Krankensalbung

16:30 Uhr Probe Kinderchor im Pfarrheim St. Stephanus. Interessierte sind herzlich willkommen

Jungpfadfinder: 17.30 Uhr, Pfarrheim St. Theresia.

Pfadfinder 18.30 Uhr/Rover 19.00 Uhr, Pfarrheim St. Marien.

 Donnerstag – 21. März

 07.00 Uhr Frühschicht (St. Marien)

 09.45 Uhr Hl. Messe (Seniorenheim St. Stephanus)

 17.20 Uhr Rosenkranzgebet

18.00 Uhr Hl. Messe (Pfarrkirche St. Stephanus)

 Herzliche Einladung zur Frühschicht um 7.00 Uhr in der Kirche St. Marien (weitere Termine 28.3., 4.4., 11.4.). Anschließend findet ein gemeinsames Frühstück im Pfarrheim statt.

Wölflinge: 17.00 Uhr, Pfarrheim St. Marien.

Wölflinge 17.30 Uhr, Pfarrheim St. Theresia.

Rover 19.00 Uhr Pfarrheim St. Theresia

19.30 Uhr Chorprobe „Gaudete“ im Pfarrheim St. Marien

 Das Pfarrbüro bleibt heute Nachmittag wegen einer Fortbildung geschlossen.

 Freitag – 22. März

 08.30 Uhr Hl. Messe (St. Marien)

18.00 – 21.00 Uhr Treff im Pfarrheim (TIP) St. Stephanus. Alle Interessierten im Alter von 12-16 Jahren sind eingeladen. Das heutige Motto lautet “Party/Disco und Cocktails“

 Samstag – 23. März

 13.30 Uhr Gottesdienst (Pfarrkirche St. Stephanus)

anlässlich der Trauung von Katharina und Johannes Rose

 17.00 Uhr Beichtgelegenheit (Pfarrkirche St. Stephanus)

17.45 Uhr Vorabendmesse (Pfarrkirche St. Stephanus)

 Fastensonntag – 24. März

 09.30 Uhr Hl. Messe (St. Marien)

 11.00 Uhr Hl. Messe (Pfarrkirche St. Stephanus)

mit feierliche Aufnahme in die Kirche. Das Sakrament der Taufe empfangen Noemi, Luka und Ben (12., 13. und 14. Taufe 2019 in unserer Pfarrei Papst Johannes).

Heute beginnt die Woche der Brüderlichkeit um 17.00 Uhr im Heinrich-von-Kleist-Forum mit einem Vortrag von Ofer Waldman zur aktuellen politischen Entwicklung in Israel. Bis zum 23. März gibt es verschiedene Angebote.

 Weitere Nachrichten

Die Kollekten am Samstag/Sonntag (16./17.3.) und (23./24.3.) sind für unsere Papst Johannes Gemeinde bestimmt.

Terminvorschau

Eine Jahresübersicht der wichtigsten Termine in unserer Pfarrgemeinde finden Sie hier auf unserer Internetseite unter Neuigkeiten.

Angebote in der Fastenzeit

Familienmessen

Wir feiern an jedem Sonntag in der Fastenzeit die Familienmessen um 11.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Stephanus.

Wir laden zur Feier der Versöhnung am 7. April um 17.00 Uhr in unsere Pfarrkirche St. Stephanus ein. Einer Zeit mit Fragen zur Besinnung folgt das Angebot zum persönlichen Bekenntnis von Reue, Sünde und Schuld mit der Bitte um die Zusage der Vergebung. Wie in den Vorjahren sind vier Priester anwesend. Zu dieser Feier der Versöhnung werden auch jene Familien mit ihren Kindern eingeladen, die sich auf die Erstkommunion vorbereiten und der ersten Einladung aus beruflichen Gründen nicht folgen konnten.

Buchvorstellung

Herzliche Einladung!

Am ersten Montag im April (1.4.) lädt unsere Pfarrei um 19.30 Uhr ins Pfarrheim St. Stephanus zu einer Autorenlesung mit Stefan Jürgens ein. Der Pfarrer aus Münster Heilig Kreuz spricht regelmäßig im WDR, war einige Jahre lang beim „Wort zum Sonntag“ und hat mehrere Bücher (u.a. „Reden wir von Gott“ und „Fromme Gefühle sind nicht genug“) geschrieben, aus denen er Gedichte und Alltagsgeschichten lesen wird.
Da Pfarrer Stefan Jürgens auch kirchenpolitisch durchaus an-eckt, dürfen wir uns auf einen interessanten Abend freuen, der auch Zeit und Raum zu Gespräch und Diskussion bieten wird. Aus seinem derzeit in Vorbereitung befindlichen Buch „Wie es mit der Kirche aufwärts geht“ wird es abschließend einige Kost-proben geben.

Krankensalbung:

Unsere Pfarrei lädt zur Wortgottesfeier am Mittwoch, 3. April um 14.30 Uhr in unsere Kirche St. Marien ein. In diesem Wortgottesdienst wird allen, die das wünschen, das Sakrament der Krankensalbung gespendet. Anschließend sind die Mitfeiernden zum Kaffeetrinken ins Pfarrheim eingeladen.

Wer am Kaffeetrinken teilnehmen möchte, melde sich bitte bis Montag, 1. April bei Michaela Pfuhlmann, Tel. 956438 oder auch im Pfarrbüro (Tel. 32 939)

Wer das Sakrament der Krankensalbung empfangen möchte, das Haus aber nicht verlassen kann, melde sich bitte ebenfalls im Pfarrbüro. (Tel. 32 939)

Indischer Nachmittag

Ein herzliches Dankeschön sagt die ASHA-Gruppe allen Gästen, die der damaligen Einladung gefolgt sind und einen wirklich schönen Nachmittag im Gemeindezentrum St. Marien verbracht haben. Das Mittagessen, besonders die indische Linsensuppe, und der Film kamen so gut an, dass die Gruppe das ganze Programm gerne wiederholen und den zweiten Teil des Filmes zeigen möchte. Dazu lädt die ASHA-Gruppe am Samstag, den 6. April um 12:30 Uhr zum Mittagessen ein, anschließend wird der 2.Teil „Best Exotic Marigold Hotel“ gezeigt. Es ist nicht erforderlich den ersten Teil gesehen zu haben. Zum Abschluss gibt es Kaffee und Kuchen. Erlös und Spenden dieses Nachmittages gehen an unser Partnerprojekt ASHA in Indien.

SHUUZ – Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

Unser Pfadfinderstamm Graf Folke Bernadotte sammelt gebrauchte Schuhe und leitet diese an Kolping Recycling weiter. Für die gesammelten Schuhe erhalten die Pfadfinder Geld, das sie für ihre Jugendarbeit verwenden. Die Schuhe können u.a. im Seniorenheim St. Stephanus oder im Pfarrbüro, Heessener Dorfstraße abgegeben werden.

Stifte machen Mädchen stark

Durch das Recycling von Stiften unterstützt der Weltgebetstag ein Team aus Lehrerinnen und Psychologinnen, das 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht. Für 450 Stifte können wir zum Beispiel ein Mädchen mit Schulmaterial ausstatten und so eine Tür für eine bessere Zukunft öffnen. In unserer Gemeinde stehen in den Kirchen, Kindergärten und im Pfarrbüro Sammelkisten.

Gottesdienste mit anschließender Beisetzung

Mehrfach wurde unser Seelsorgeteam in der letzten Zeit gefragt: An welchen Wochentagen sind in unserer Pfarrei Gottesdienste mit anschließender Beisetzung auf dem jeweiligen Friedhof möglich? Und was „muss man dafür bezahlen“?

Unsere Antwort: Soweit es terminlich möglich ist, versuchen wir jedem Wunsch zu entsprechen. Das kann an manchen Tagen aufgrund langfristiger Planung vielleicht etwas schwierig werden, aber es gibt von unserer Seite grundsätzlich „keine Sperre“! Es entstehen keine Kosten.

Sonstiges

Jeden Donnerstag trifft sich die Krabbelgruppe „Grashüpfervon 9.00–10.30 Uhr und von 10.30–12.00 Uhr. „Grashüpfer“, das sind Kinder von 0,5 -2 Jahren mit ihren Eltern/Großeltern und sie treffen sich im Pfarrheim St. Theresia. Die Leitung hat Frau Hemmis. Anmeldungen unter Tel.: 32585.

Jeden Montag findet in Kooperation mit dem LWL eine Eltern-Kind-Gruppe (u3 Kinder) statt, mit den Schwerpunkten: Bindung und Entwicklung. Die Gruppe trifft sich von 9.15. – 10.45  Uhr im Pfarrheim St. Theresia Nr. 9. Anmeldungen nimmt das Familienzentrum entgegen (Tel. 32585).

Wir bitten um die Weitergabe dieser Information an Frauen in der Nachbarschaft, die die deutsche Sprache lernen wollen und müssen: Interessierte Frauen können an einem Deutschsprachkurs (100 Std.) teilnehmen. Anfänger-Kurs: Do & Fr von 8.30 – 11.00 Uhr. Ort: Gutenberg Grundschule, Schlägelstraße, Heessen. Es handelt sich hierbei um eine Kooperation vom DRK, der Gutenbergschule und unserem Familienzentrum St. Theresia.

Kleiderladen

Der Kleiderladen am Piebrockskamp ist mittwochs und samstags von 10.00-12.30 Uhr und donnerstags von 15.00-18.00 Uhr geöffnet.

Der Kleiderladen arbeitet seit Jahresanfang als eingetragener Verein und auch mit unserer Pfarrcaritas zusammen.

Öffnungszeiten im Pfarrbüro ( 32 939)

montags 09.00 – 11.00 Uhr 14.00 – 16.00 Uhr
dienstags 09.00 – 11.00 Uhr 14.00 – 16.00 Uhr
mittwochs 09.00 – 11.00 Uhr
donnerstags 09.00 – 11.00 Uhr 16.00 – 19.00 Uhr
freitags 09.00 – 11.00 Uhr

Öffnungszeiten in unseren beiden Büchereien

samstags 16.45 – 17.30 Uhr Heessener Dorfstraße
sonntags 10.30 – 12.15 Uhr Heessener Dorfstraße
10.30 – 11.30 Uhr An der Marienkirche
 mittwochs 15.00 – 16.00 Uhr An der Marienkirche
15.00 – 17.00 Uhr Heessener Dorfstraße

Gesprächsabende des Kreuzbundes mit Interessierten und Betroffenen zum Thema „Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit“

Montags Pfarrheim St. Marien 19.30 Uhr
Dienstags Pfarrheim St. Stephanus 18.30 Uhr

St. Barbara Klinik

Zuständige Seelsorger:

Pfr. Markus Müller – Tel. 02381 681–0

Pastoralreferentin Sigrid Baer – 02381 681 1052

Sonntag/Feiertag 09.00 Uhr Hl. Messe
Montag und Dienstag 17.00 Uhr Hl. Messe
Mittwoch und Donnerstag 07.30 Uhr Hl. Messe

Pastoralteam unserer Pfarrei Papst Johannes:

Wilhelm Lohle, Pfarrer (02381/32 939)

Pater Dr. Joseph Mannaparambil (0152 54 25 55 19)

Christoph Knuf, Pastoralreferent (02381/5445777)